Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Lieben mit den Geschenken des Herbstes zu verwöhnen, zumal gesundes Gemüse sehr lecker sein kann. Ein haferkeksfreier Kürbis-Käsekuchen ist ein exquisites Gourmet-Dessert, das sich leicht zu Hause zubereiten lässt.

Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
Durchschnittlich: 3.5 (2 Stimmen)
Bewertenanwenden
Zeit:
480 Minuten.
Portionen:
6 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Geeignet für:

Zutaten

Die Basis für Käsekuchen ohne Backen:

  • Xnumx Haferkeks
  • 2 EL Milch
  • 1 EL Honig

Kürbisfüllung für Käsekuchen ohne Backen:

  • 350 gr Frischkäse
  • 200 gr Creme 30-35%
  • 150 gr Kürbispüree
  • 100 gr gekochte Kondensmilch
  • 15 gr Gelatine
  • 1 tsp gemahlener Zimt

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /
  1. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Bereiten Sie alle Zutaten für den Käsekuchenteig vor, ohne zu backen.
  2. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Mahlen Sie Haferkekse mit einem Mixer, Nudelholz oder Fleischwolf im Zustand kleiner Krümel (ohne große Stücke).
  3. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Gießen Sie die Krümel der Kekse in eine Schüssel und gießen Sie nach und nach Honig und Milch ein. Zuerst keine überschüssige Flüssigkeit hinzufügen, mit einem Spatel eine Minute lang über 2-3 kneten, bis die Masse klebrig und gleichmäßig wird. Wenn der Teig nicht in einer Kugel gesammelt wird und zu bröckelig bleibt, können Sie einen weiteren 1-2-Teelöffel einfüllen. Milch und Honig.
  4. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Rollen Sie den entstandenen Mürbeteig zu einer Kugel.
  5. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Legen Sie auf den Boden einer geteilten Form mit einem Durchmesser von ca. 16-18 cm einen Kreis aus Pergamentpapier entlang des Durchmessers der Form. Den Teig mit einer Schicht in 1 cm auf den Boden drücken. Es ist auch ratsam, die Seiten des Formulars mit Pergamentpapier zu legen, damit die Füllung nicht klebt. Legen Sie die Form mit dem Teig in den Kühlschrank, um die Kürbisfüllung zuzubereiten.
  6. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Für die Füllung benötigen wir: Frischkäse, Schlagsahne, gekochte Kondensmilch, Blatt- oder Pulvergelatine, Kürbispüree und gemahlenen Zimt.
  7. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Blattgelatine in Eiswasser einweichen (16 g pulverisierte Gelatine sollte mit 100 ml kaltem Wasser verdünnt und so lange gerührt werden, bis sie sich fast vollständig aufgelöst hat).
  8. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Kombinieren Sie das Kürbispüree mit gekochter Kondensmilch in einem Topf und machen Sie ein kleines Feuer. Rühren, zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Zu der heißen Kürbismasse gepresste Gelatine oder verdünnte Pulvergelatine (zusammen mit Wasser) geben, gründlich und schnell mischen.
  9. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Übertragen Sie den Frischkäse in eine Schüssel. Wenn Sie möchten, können Sie zu diesem Zeitpunkt ein paar Tropfen Orangenfarbstoff in Lebensmittelqualität hinzufügen.
  10. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Schlagen Sie die Creme mit einem Mixer auf, bis sie in einem guten Zustand ist (jedoch nicht zu stabilen Spitzen).
  11. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Kürbispüree mit Gelatine und Frischkäse vermischen und gut mischen.
  12. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Sie können Kürbiscreme mit einem Spatel mischen oder mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit schlagen.
  13. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Fügen Sie Schlagsahne Kürbispüree hinzu und mischen Sie es vorsichtig mit einem Spatel, damit die Creme nicht an Luftigkeit verliert.
  14. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Fügen Sie Zimt hinzu (Sie können auch ein wenig gemahlene Nelken, Ingwer und Muskatnuss hinzufügen, um zu schmecken), mischen.
  15. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Gießen Sie die Füllung vorsichtig auf den Sandboden und stellen Sie die Form für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
  16. Kürbis-Käsekuchen, ohne zu backen
    Danach können Sie Schokoladendekoration aus geschmolzener Schokolade auftragen (Details auf der Schablone auf Frischhaltefolie oder Pergament vorbilden). Sie können auch gemahlenen Zimt oder geriebene Schokolade auf eine Schablone streuen. Die Form in den Kühlschrank stellen. Kürbis-Käsekuchen ohne Backen sollte 8-12 Stunden im Kühlschrank ziehen und einfrieren. Danach können Sie den Spaltring mit Pergamentpapier entfernen, den Käsekuchen in portionierte Portionen schneiden und servieren. Hab eine schöne Teeparty!

Ihr Feedback und Ihre Tipps