Souffle Cake: Rezept mit Foto Schritt für Schritt zu Hause

Souffle Cake hat einen sanften und leichten Geschmack, und obwohl das Dessert auf den ersten Blick schwierig zuzubereiten scheint, kann es jede Hausfrau backen. Das fertige Dessert wird mit Beeren in Gelee, geschmolzener Schokolade oder Zuckerguss dekoriert.

Souffle Cake: Rezept mit Foto Schritt für Schritt zu Hause
Noch keine Stimmen
Bewertenanwenden
Zeit:
90 Minuten.
Portionen:
8 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

Zutaten für Biskuitkuchen:

  • Kristallzucker - 120 Gramm;
  • Mehl 1-Typen - 120-Gramm;
  • Vanillin - 1 Packung;
  • Hühnerei - 4 Stücke;
  • Salz - 1 Gramm.

Souffle Zutaten:

  • Pfirsichjoghurt - 650 Gramm;
  • Kristallzucker - 3 Löffel;
  • Zitrone - 1 \ 2 Stücke;
  • Vanillin - 1 Packung;
  • Fettcreme - 250 ml;
  • Gelatine - 10 Gramm.

Zutaten für Gelee:

  • Dosenpfirsiche - 1 Bank;
  • Orangensaft - 1 \ 2 Tassen;
  • Gelatine - 5 Gramm;
  • Zitronensaft - nach Geschmack;
  • Kristallzucker nach Geschmack.

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /

Pfirsichkuchen Souffle

Um einen leichten und luftigen Souffle-Kuchen nach diesem schrittweisen Rezept mit Foto zuzubereiten, muss die Gastgeberin das Rezept genau befolgen. Zu Hause wird ein schönes und helles Dessert erhalten.

  1. Der Keks wird nach dem klassischen Schema zubereitet, Eier werden mit Salz und Zucker geschlagen, danach wird Vanillepulver, etwas Soda und Mehl hineingegeben.
  2. Backen Sie den Teig in der Form etwa 15 Minuten lang. Die Ofentemperatur sollte auf 200 Grad eingestellt sein.
  3. Jetzt wird das Soufflé zubereitet, dazu wird die Gelatine mit drei Esslöffeln Wasser gemischt und für 20 Minuten stehen gelassen.
  4. Zucker mit Sahne verquirlen und Joghurt in die Schüssel geben.
  5. Zitronensaft wird in Gelatine gegossen und erwärmt. Die fertige Mischung wird in einen Auflauf gegossen und dann in den Kühlschrank gestellt.
  6. Pfirsichsirup wird in den Behälter gegeben, Zucker und eingeweichte Gelatine werden dorthin geschickt, Orangensaft wird gegossen.
  7. Ein Keks wird in die Form gegeben und in Sirup getränkt, eine Schicht Souffle darüber gegossen und das Dessert in den Kühlschrank gestellt.
  8. Wenn der Souffle ausgehärtet ist, werden Pfirsichstücke aus der Dose auf den Kuchen gelegt, und dann wird das gesamte Gelee hineingegossen. Das Dessert wird bis zum Erstarren gekühlt.

Hilfreiche Ratschläge:

über dem Bild

Das fertige Dessert wird mit Beeren in Gelee, geschmolzener Schokolade oder Zuckerguss dekoriert.

Möchten Sie Ihren Rat schreiben?

Ihr Feedback und Ihre Tipps