Wie man Apfelmarmelade zu Hause kocht: Rezept

Die Technologie, Obst dicht zu kochen, wurde vor etwa 200 Jahren eingeführt. Derzeit haben die Hausfrauen Rezepte verbessert und wissen, wie man Apfelmarmelade zu Hause kocht. Und wenn es vor dem Kochen noch zwei bis drei Tage gedauert hat, kann es in wenigen Stunden gekocht und in Dosen verschlossen werden.

Wie man Apfelmarmelade zu Hause kocht: Rezept
Noch keine Stimmen
Bewertenanwenden
Zeit:
120 Minuten.
Portionen:
3 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Art der Küche:
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

  • perfekte Äpfel - 2 kg;
  • Rübenzucker - 1 oder 1,2 kg;
  • Trinkwasser - 1,8 - 2,3 Liter (einstellbar während des Kochens).

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /

Ein Leckerbissen wird sich herausstellen, wenn Sie Früchte mit dem gleichen Reifegrad ohne Mängel auswählen. Sie müssen auch einen emaillierten Behälter zum Kochen vorbereiten und überlegen, wie man Äpfel hackt. Dies kann mit einer Erntemaschine, einem Mixer, einem Fleischwolf oder einer normalen Reibe erfolgen. Eine zeitaufwändigere Option ist das Mahlen der Früchte durch ein Sieb.

  1. Wir sammeln sauberes Wasser im Becken, gießen Äpfel hinein. Gründlich ausspülen. In zwei Hälften schneiden, den Kern entfernen und die verrotteten, zerbrochenen Teile, falls vorhanden, entfernen. In kleine Würfel oder Scheiben schneiden.
  2. Wir bereiten zwei Behälter zum Kochen vor. Teile die Werkstücke zu gleichen Teilen auf und verteile sie in Pfannen. Gießen Sie jeweils 900 ml oder 1 l Wasser so hinein, dass die Äpfel vollständig bedeckt sind.
  3. 25 Minuten bei mäßiger Hitze kochen, dabei gelegentlich umrühren, damit die Stücke nicht am Boden verbrennen.
  4. Mahlen Sie die Äpfel auf eine bequeme Weise, bis die Kartoffelpüree glatt ist. Gießen Sie 600 g Zucker in jede Pfanne. Wir schalten den Brenner auf Minimum ein und kochen die Fruchtmasse 1 Stunden lang, wobei wir regelmäßig mit einem Spatel umrühren, damit sie nicht am Boden und an den Wänden des Geschirrs verbrennt.
  5. Gießen Sie die fertige Marmelade heiß in zuvor sterilisierte Gläser und drehen Sie sie mit einem Dosenöffner. Auf den Kopf stellen und einwickeln. Einen Tag bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann begeben wir uns an einen Ort, um Rohlinge für den Winter aufzubewahren.

Wir empfehlen:

Minipizza auf Trocknern: Rezept mit Foto

Omelettpizza: Rezept mit Foto

Hilfreiche Ratschläge:

über dem Bild

Wenn es keine Gewissheit gibt, dass die Marmelade fertig ist, führen wir einen einfachen Test durch. Geben Sie ½ Teelöffel Leckereien in flach sauberem Geschirr. Wenn es sich nicht ausbreitet und seine Form beibehält, können Sie es in Gläsern verschließen.

Möchten Sie Ihren Rat schreiben?

Ihr Feedback und Ihre Tipps