Stachelbeerkuchen "Feuerwerk"

Der Kuchen heißt "Feuerwerk", denn die Kombination aus Mürbeteig, süß-saurer Sahne und reifen Stachelbeeren mit Säure bildet ein Feuerwerk an Aromen. Stellen Sie sicher, dass Sie es an einem heißen Sommertag zum Tee zubereiten. Sie werden angenehm überrascht sein.

Stachelbeerkuchen "Feuerwerk"
Durchschnittlich: 5 (7 Stimmen)
Bewertenanwenden
Zeit:
60 Minuten.
Portionen:
8 Leute
Schwierigkeit:
Leicht
Art der Küche:
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

Mürbeteig für Stachelbeerkuchen:

  • 250 Gramm Mehl
  • 120-130 gr Butter
  • 100 Stadt sahara
  • 1 Ei
  • Xnumx / xnumx tsp Salz

Sauerrahmtorte für Feuerwerk:

  • 200 gr saure Sahne 20%
  • 100 Stadt sahara
  • 2 Eiern
  • 2 EL Mehl
  • 5 gr Vanillezucker

+ 400 gr frische oder aufgetaute Stachelbeeren

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /
  1. Mehl mit Salz in einer Schüssel durch ein Sieb sieben und umrühren, in der Mitte eine Vertiefung formen. Die Butter auf einer groben Reibe reiben, zu den Mehlkrümeln geben und mit den Händen mahlen, bis eine butterkrümelähnliche Teigkonsistenz entsteht.
  2. Ein rohes Ei in die Masse geben, gut mischen und den Teig in einem Klumpen auffangen. Bei Bedarf können Sie weitere 1-2-Esslöffel einfüllen. Eiswasser, damit sich der Teig zu einer Kugel sammelt. Wickeln Sie den Teigball in einen Beutel oder eine Frischhaltefolie und kühlen Sie ihn eine halbe Stunde lang.
  3. Die Stachelbeeren von Schwanz, Blättern und Schmutz befreien, in ein Sieb geben und unter fließendem kaltem Wasser gründlich abspülen. Lassen Sie das Wasser vollständig abtropfen und trocknen Sie die Beeren.
  4. Schmieren Sie die Auflaufform mit einem Stück Butter und heizen Sie den Backofen auf 180С vor. Eier in eine Schüssel geben, Mehl und Zucker hinzufügen und mit einer Gabel oder einem Schneebesen glatt rühren (es ist ratsam, das Mehl durch ein Sieb zu sieben, damit sich keine Klumpen bilden).
  5. Die Eimasse mit einer Gabel / Schneebesen kneten, Sauerrahm und Vanillezucker hinzufügen. Legen Sie den Teig in eine Form, verteilen Sie ihn gleichmäßig auf dem Boden und bilden Sie hohe Seiten aus dem Teig.
  6. Stachelbeeren mit dem Teig auf den Boden legen, mit saurer Sahne übergießen und in den vorgeheizten Backofen geben. Backen Sie eine halbe Stunde lang eine Torte mit Stachelbeeren und Sauerrahmfüllung bei der angegebenen Temperatur.
  7. Nehmen Sie die Form heraus, bedecken Sie sie mit einem leichten Handtuch und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Nach dem Abkühlen können Sie die Torte in Portionen schneiden und servieren. Hab eine schöne Teeparty!

Hilfreiche Ratschläge:

über dem Bild
  • Torte Feuerwerke mit Stachelbeeren schmecken besser, wenn sie vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Möchten Sie Ihren Rat schreiben?

Ihr Feedback und Ihre Tipps