Weißer „Napoleon“: Rezept mit Foto

Traditionell ist Napoleon ein mehrschichtiger Puddingkuchen. Die Vorbereitung der klassischen Version dauert ziemlich lange. Weißer „Napoleon“ - das Rezept ist nicht nur einfach, sondern auch sehr lecker. Mit einem Foto wird der Backvorgang beschleunigt.

Weißer „Napoleon“: Rezept mit Foto
Noch keine Stimmen
Bewertenanwenden
Zeit:
50 Minuten.
Portionen:
5 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

Für den Teig:

  • 300 g Mehl;
  • 10 g Lebensmittel Ammonium;
  • 3 Art. l Zucker;
  • 100 g Margarine;
  • eine Prise Salz;
  • 1 Ei;
  • 3 Art. lch bin sauerrahm.

Für die Creme:

  • 250 ml Milch;
  • 4 Art. l mehl;
  • 200 g Öl;
  • 300 g Puderzucker;
  • 1 eine Tüte Vanillezucker.

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /

Die in dem Kuchen verwendete Sahne sättigt die Kuchen mit einem milchigen Geschmack. Es ist leicht Ausreichend, um 5-Portionen zuzubereiten. Die aufgewendete Zeit beträgt 50 Minuten.

  1. Mischen Sie in einem Behälter alle Zutaten für den Teig. Gründlich mischen. Die Masse sollte nicht flüssig oder zu steil sein. Teilen Sie in drei gleiche Teile.
  2. Jedes Stück wird zu einer Schicht mit einer Dicke von 0,5 cm gerollt. Wir fetten das Backblech mit Öl ein und backen es abwechselnd. Temperatur - 180 Grad.
  3. Sahne kochen. Mischen Sie dazu die Hälfte der Milch mit Mehl. Die restliche Milch und den Vanillezucker zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren geben wir die Milch-Mehl-Mischung ein. Kochen, bis die Masse zu verdicken beginnt. Nehmen Sie das Schmortopf vom Herd und kühlen Sie es.
  4. Puderzucker mit Butter zerkleinern. Es sollte sich eine Krume bilden. Mit einer Masse mischen, die bereits abgekühlt ist.
  5. Wir haben Kuchen mit der resultierenden Sahne geschichtet. Wir addieren eins zu eins. Mit einer leicht angefeuchteten Serviette abdecken und die Nacht stehen lassen.
  6. Die Oberfläche des Kuchens mit Puderzucker bestreuen und in beliebige Quadrate schneiden.

Wir empfehlen:

Napoleon mit Schlagsahne

Kuchen "Napoleon in der Pfanne"

Hilfreiche Ratschläge:

über dem Bild

Die Menge an Sauerrahm kann angepasst werden und richtet sich nach Ihrem Geschmack. Wenn zur Herstellung der Creme hausgemachte Milch verwendet wird, kann die Ölmenge reduziert werden, um übermäßiges Fett zu vermeiden.

Möchten Sie Ihren Rat schreiben?

Ihr Feedback und Ihre Tipps