Cake Count Ruins Kuchenrezept: zu Hause, mit Foto Schritt für Schritt

Luftmeringue, zarte Sahne, das originelle Design von Goodies - das alles über die Ruinen von Cake Count. Nach dem Rezept mit dem Foto können Sie ganz einfach zu Hause ein Dessert zubereiten.

Cake Count Ruins Kuchenrezept: zu Hause, mit Foto Schritt für Schritt
Durchschnittlich: 5 (1 Abstimmung)
Bewertenanwenden
Zeit:
60 Minuten.
Portionen:
4 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

Für Keks:

  • Sauerrahm - 220 ml;
  • Soda - 20 g;
  • Eier - 2 Stück;
  • Mehl - 240 g;
  • Zucker - 180 g;
  • Kakao - 40

Für die Creme:

  • Sauerrahm - 500 ml;
  • Vanillin - 1-Beutel;
  • Puderzucker - 180

Für die Glasur:

  • Butter - 100 g;
  • Zucker - 80 g;
  • Orange - 1;
  • Kakao - 80 g;
  • Sauerrahm - 80 ml;
  • Walnüsse nach Geschmack;
  • süßer Sirup - zum Imprägnieren.

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /

Wir kennen den Kuchen schon sehr lange. Zuvor war es knapp und es war sehr schwierig, es in einem Geschäft zu kaufen. Deshalb haben unsere Mütter und Großmütter bewährte Rezepte aufbewahrt und teilen sie gerne mit ihren Kindern.

  1. Eier in eine Schüssel geben, Zucker hinzufügen. Mit einem Schneebesen mischen.
  2. In der Ei-Zucker-Mischung die saure Sahne verteilen und weiter schlagen.
  3. Mit Essig gelöschtes Soda in den Teig geben, Mehl dazugeben. Wir mischen alles.
  4. Wir teilen den Teig in 3-Teile, von denen eines in einer Auflaufform ausgelegt ist.
  5. Den Keks nicht länger als 15 Minuten im Ofen garen.
  6. In den restlichen Teig 40 g Kakao und 20 ml saure Sahne geben. Masse mischen.
  7. Den Schokoladenkuchen 20 Minuten im Ofen kochen.
  8. Den dunklen Keks in kleine Würfel schneiden.
  9. Lass uns die Sahne machen. Dazu Sauerrahm mit Puderzucker verquirlen.
  10. Leichte Kuchen auf einen Teller legen, mit Sirup sättigen, mit Sahne einfetten.
  11. Die Orange schälen, in Scheiben schneiden und auf dem Kuchen verteilen.
  12. Die Schokoladenstücke in die Sahne tauchen und in zufälliger Reihenfolge auf einem Keks anrichten.
  13. Lassen Sie uns Glasur machen. Gießen Sie Zucker und Kakao in die Pfanne. Sauerrahm und Butter dazugeben.
  14. Die Glasur bei schwacher Hitze glatt kochen.
  15. Das Dessert mit Zuckerguss bestreuen und mit gehackten Nüssen bestreuen.
  16. Wir entfernen den Kuchen im Kühlschrank zur Imprägnierung.

Wir empfehlen:

Versuchungs-Kuchen

Elefant-Riss-Kuchen

Hilfreiche Ratschläge:

über dem Bild

Um die Sahne zart zu machen, ist es ratsam, hausgemachte saure Sahne für die Zubereitung zu wählen.

Möchten Sie Ihren Rat schreiben?

Ihr Feedback und Ihre Tipps