Selbstgemachtes Pizzarezept für Wurst und Käse

Pizzarezept mit Wurst und Käse zu Hause ist nicht nur in Italien, sondern auch weit über die Grenzen hinaus eines der beliebtesten. Neben Italienern haben viele moderne Hausfrauen gelernt, lecker Pizza zu kochen. Dieses Gericht ist sehr schnell zubereitet und Sie können alle Zutaten nach Ihrem Geschmack hinzufügen.

Selbstgemachtes Pizzarezept für Wurst und Käse
Noch keine Stimmen
Bewertenanwenden
Zeit:
50 Minuten.
Portionen:
4 Leute
Schwierigkeit:
Messe
Art der Küche:
Zubereitung:
Geeignet für:

Zutaten

  • Mehl - 500 Gramm;
  • geräucherte Wurst - 250 Gramm;
  • Wasser - 200 Milligramm;
  • Trockenhefe - 8 Gramm;
  • Champignons - 350 Gramm;
  • Käse - 150 Gramm;
  • Tomaten - 3 Stücke;
  • Tomatensauce - 100 Gramm;
  • Zwiebel - 1 Stück;
  • Sonnenblumenöl - 70 Milligramm.
  • Kochsalz - 1 Prise.

Das Rezept zum Kochen zu Hause

Autor: /
  1. Wir erhitzen das Wasser bei schwacher Hitze, damit es etwas warm wird. Fügen Sie der Flüssigkeit Trockenhefe, ein Flüstern Salz, Kristallzucker und Sonnenblumenöl hinzu.
  2. In kleinen Portionen beginnen wir, das durch ein Sieb gesiebte Mehl einzuführen und den Teig manuell zu kneten.
  3. Wir formen einen homogenen Klumpen aus der resultierenden Masse, bedecken ihn mit einem Handtuch und warten eine Stunde, bis sich der Teig vergrößert.
  4. Für die Zubereitung der Füllung die Zwiebel aus der Schale schälen und in halbe Ringe schneiden.
  5. In fließendem Wasser gewaschene Champignons in dünne Scheiben schneiden und halb mit Zwiebeln garen.
  6. Geräucherte Wurst geschält und in dünne Kreise geschnitten. Die gewaschenen Tomaten werden in dünne Kreise geschnitten. Hartkäse mit einer Reibe mahlen.
  7. Den Teig dünn ausrollen und in eine Auflaufform geben. Überschüssiges schneiden wir mit einem Messer ab.
  8. Fetten Sie die Oberseite der Pizzaunterseite mit Tomatensauce ein. Die ganze Füllung gleichmäßig darauf verteilen, sofort Räucherwurst, dann gebratene Champignons mit Zwiebeln, Tomatenscheiben.
  9. Vor allem der vorgeriebene Käse wird reichlich darüber gegossen. Wir heizen den Ofen vor und legen unsere Pizza hinein. Weiter backen, bis es etwa 30 Minuten lang gekocht ist. Als Ergebnis sollte sich eine goldene Kruste bilden.

Ihr Feedback und Ihre Tipps